Gruppeneinteilung bzw. Wechsel der Gruppe


Voraussetzung für die Teilnahme an den Lerngruppen ist eine Sportmitgliedschaft beim WSV

Über die Einteilung/Wechsel in die verschiedenen Lerngruppen entscheidet der Sportlliche Leiter in Absprache mit den jeweiligen Trainern.

Kontakt: sportlicherleiter@wsv-schermbeck.de

Wichtig: Der Erwerb eines weiteren Schwimmabzeichens ist weder notwendig noch berechtigt zum Wechsel in eine höhere Lerngruppe. Die technischen Fähigkeiten und Fertigkeiten sind ausschließliches Kriterium für einen Gruppenwechsel (in Ausnahmefällen entscheidet auch das Alter)

 

 

Lerngruppen


Lerngruppe 0

Voraussetzung:

  • Seepferdchen

  • Vorgruppe für besonders "kleine" Seepferdchen, entweder Di oder Do

Schwerpunkt: Rücken- und Brustschwimmen

  • Festigung der ersten Schwimmerfahrungen

  • Springen und Tauchen

 


Lerngruppe 1d, 1c

Voraussetzung:

  • Seepferdchen

Schwerpunkt: Rücken- und Brustschwimmen

  • Festigung der ersten Schwimmerfahrungen

  • Springen und Tauchen

 


Lerngruppe 1b, 1a

Voraussetzung:

  • Grobform des Rücken- und Brustschwimmens

Schwerpunkt: Einführung des Kraulschwimmens

  • Festigung des Rücken- und Brustschwimmens

  • Springen und Tauchen

 


Lerngruppe 2b, 2a

Voraussetzungen (Stand 2018):

  • mindestens Jahrgang 2010 (nach Absprache/Leistung)

  • Rücken- und Brustschwimmen

  • Grobform des Kraulschwimmens

  • oder ab Jahrgang 2009 (2b)

Schwerpunkt: Kraulschwimmen

  • Verbesserung der Schwimmtechniken

  • Streckentauchen

  • Starttechniken

  • Hinführung zu ersten externen Wettkämpfen (2a)

 


Lerngruppe 3b, 3a

Voraussetzungen (Stand 2018):

  • Rücken-, Brust- und Kraulschwimmen in Feinform

  • oder ab Jahrgang 2007 (3b)

Schwerpunkt: Delphinschwimmen

  • Verbesserung aller Schwimmtechniken

  • Wendetechniken

  • Lagenschwimmen

  • Teilnahme an externen Wettkämpfen (3a)